Löschkids


Durch das große Angebot an Vereinen hat die Jugendwehr immer häufiger Schwierigkeiten bei der Gewinnung von Nachwuchs. Denn mit dem Einstiegsalter von 10 Jahren haben viele Jugendliche ihre Freizeit bereits verplant. Neben Schule und Sportverein bleibt oftmals trotz Interesse kein Platz mehr für zusätzliche Angebote.

Zukünftig könnten Kinder bereits in jungen Jahren Mitglied bei den Löschkids werden und so spielerisch an die Aufgaben der Feuerwehr herangeführt werden.

Wer?: Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren

Wo?: im Feuerwehrmagazin Hossingen,
        Schulstraße 9  72469 Meßstetten

Wann?: alle zwei Wochen Montag und Mittwoch (Ausnahme sind Ferien)

Kontakt/Anmeldung: ffm-kinderfeuerwehr@outlook.de


Insbesondere soll gefördert werden :

  • Kammeradschaft, Freundschaft, Teamfähigkeit und Hilfsbereitschaft
  • Interesse an der Jugendfeuerwehrarbeit
  • Gefahrensituationen besser einzuschätzen
  • das richtige Verhalten im Notfall und das richtige Absetzen eines Notrufes
  • der verantwortungsbewusste Umgang mit Feuer
  • Verkehrserziehung

 

Das wird beim Löschkidsdienst gemacht:

  • Spiel, Spaß und Abenteuer:
    - Geschicklichkeitsspiele
    - Basteln und Handwerken
    - Lagerfeuer mit Stockbrot
    - Weihnachts- und Osterbasteln, etc.
    - Besichtigung Feuerwehr Meßstetten und Abteilungen
  • Unterricht
    - Gefahren im Haushalt
    - Knoten und Stiche
    - Was tun wenn es brennt?
    - Persönliche Schutzausrüstung, Schutzausrüstung allgemein
    - Fahrzeuge der Feuerwehren und Rettungsdienste
    - Wassernetz, Hydranten und die Wasserversorgung im Einsatzfall


Unsere Löschkids teilen sich in zwei Gruppen:

Die Löschtiger am Montag:


Die Löschleoparden am Mittwoch:


Nähere Informationen werden folgen.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!